Reichtum

Meine Hummel ist wieder da.

Heute morgen schon ganz fröhlich bei der Arbeit.

Ich kann gar keine Denker-Falten auf ihrer Stirn finden.

Ihre Lebensaufgabe ist es wohl,

der Schöpfung zu helfen, die sich entfalten will.

Und meine ?

Wenn ein Kind seine verzweifelt weinenden Augen

in meine Halsbeuge drückt

und das Schluchzen langsam ruhiger wird,

entspannen sich auch meine Denkerstirnfalten.

Das Kind und ich verschmelzen für einen Moment,

ganz im Fühlen und Sein.

Ich möchte so gern ein Fühldenker sein.

Und ein Seinsfühler.

Damit Fühlen und Sein

mein Denken und Tun bestimmen.

Meine Hummel denkt auch nicht an

Gehälter, Ölplattformen und Rettungsschirme.

Und wenn ich in die Gesichter unserer Regierenden sehe

frage ich mich, ob die glücklicher wären,

wenn sie – wie meine Hummel –

der Entfaltung der Schöpfung dienen dürften.

Aber das dürfen sie selbst entscheiden.

Und ich auch.

Ich erinnere mich an die Oma auf dem Campingplatz.

Sie ging mit dem Enkel spazieren.

Der kleine Enkel auf dem Rädchen,

mit großer Lust, die Pfützen zu treffen.

Da hat ihm die Oma gezeigt,

wo die Pfütze am tiefsten ist

und wie es am meisten spritzt.

Wie sehr hat das mein Herz geöffnet.

Das, was da in die Pedale getreten hat

und das, was da angefeuert hat,

das war stärker,

als alle Waffen und Währungen der ganzen Welt.

Es strotzte vor Lebendigkeit,

Unschuld, Ewigkeit und Reichtum.

Es hatte was von der

gewaltigen, göttlichen Unbesiegbarkeit.

Bald kommt Ostern.

Ich will keine leeren Eier mehr ausbrüten.

Ich will zum Seinsfühlen.

Will mir zeigen lassen, wo die Pfütze am tiefsten ist.

Und will ein Pfützenopa sein.

Zusammen mit Jesus, Mohammed und Buddha,

mit Osama, Obama, meinem Kollegen und meinem Nachbarn,

vor Glück johlend durch Pfützen rasen

und dann sich gegenseitig warm rubbeln.

Vielleicht ist ja das ein Sinn des Lebens:

Wissen, wer ich in Wahrheit bin,

der Schöpfung helfen, die sich entfalten will

und alles hergeben können für das eine:

sich gegenseitig warm rubbeln.

Das fühlt sich an wie wahrer Reichtum.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: